10€ *

inkl. MwSt.

Unsere Sterne!

* am 11. Juni 2019 um 11:33 Uhr aktualisiert


Lage
1%
Feuerstelle
1%
Wasser
1%
Toilette
1%
Untergrund
1%
Mobilfunkempfang
1%
Einkehrmöglichkeit
1%
Ausflugsziele
1%
Sonstiges
1%

👣 Trekkingplatz P06 – Heldenstein 👣

 

Den Trekkingplatz P06 hat der Betreiber 2018 von Modenbacherhof nach Heldenstein verlegt. Der untere Bericht bezieht sich auf den NEUEN Waldzeltplatz. Unter TrekkingPlatz P06 Modenbacherhof könnt Ihr Euch noch die Infos & Fotos des alten, geschlossenen Lagerplatzes anschauen.

 

 

Wir freuen uns sehr ĂŒber Eure aktuellen Berichte und ĂŒber Eure Erfahrungen zum Trekkingplatz Modenbacherhof, die Ihr als Kommentar direkt hier unten hinterlassen könnt. Die Wanderer und Trekker nach Euch sind Euch fĂŒr jeden Tipp sehr dankbar!

 

Beschreibung und Lage:

Seit 2018 wurde der Trekkingplatz P06 in die NĂ€he des Forsthauses Heldenstein verlegt, unterhalb des SchĂ€nzelturms. Er gehört zu den 7 TrekkingplĂ€tzen der SĂŒdlichen Weinstraße und liegt fernab der Dörfer tief im Wald.

Die Gipfellage auf 608 m Höhe unterstreicht die Abgeschiedenheit, obwohl ein Forstweg zu diesem Naturzeltplatz fĂŒhrt. Nach SĂŒdosten kann man beinahe aus dem Wald in die Ferne schauen. Man findet genĂŒgend Schatten, aber ein paar Sonnenstrahlen finden bei schönem Wetter durch.

Mehrheitlich wachsen Buchen und Kiefern. Es ist mehr als genug ZeltplĂ€tze auf ebenem Boden. Der Platz dĂŒrfte auch nicht bei Regen schlammig werden. Kaum ZivilisationsgerĂ€usche. Es kann aber windig werden. Windrichtung meist Nordwest zu SĂŒdost und umgekehrt. Eine schöne Aussicht gibt es vom SchĂ€nzelturm in der NĂ€he.

Leider ist noch kein Trekkingplatz-Hinweisschild angebracht worden.


Die Wegbeschreibung und das dazu gehörige Bild passen nicht zueinander. Sehr mangelhaft beschrieben. Richtet Euch bitte nach den Koordinaten. Stand 10.06.2019. Falls die Beschreibung angepasst wird, bitte ich Euch um einen Hinweis. Vielen Dank schon im Voraus!

Es ist nur ein kurzer Weg vom empfohlenen Parkplatz Forsthaus Heldenstein (Koordinaten: 49°17’54.0″N 8°00’47.9″O oder 49.298336, 8.013309 ). Ca. 1,3 km mit leichtem Anstieg von 110 m.

Alternativ kann der Trekkingplatz auch von Lolosruhe (Koordinaten: 49°18’06.1″N 8°02’03.6″E 49.301700, 8.034344 ) angelaufen werden.

Die genauen Koordinaten der TrekkingplÀtze mit Wegbeschreibung bekommt man erst bei Buchung zugeschickt. Das soll helfen den Missbrauch der PlÀtze zu Partyzwecken eindÀmmen und Vandalismus verhindern.

 

Feuerstelle:

Die Feuerstelle ist ca. 60 cm groß und somit recht klein geraten. Die Umrandung, bestehend aus Sandsteinen ist schön hoch getĂŒrmt.

Die BÀnke sind sehr unterschiedlich und bestehen mehrheitlich aus aufgebockte Rundhölzern unterschielicher Dicke. Ein paar Hocker gibt es auch. Jeder wird ein Platz finden.

Es ist mehr als genug Holz vor Ort und in nĂ€chster NĂ€he! So macht zĂŒndeln Spaß!

 

Wasser:

Der Brunnen am Forsthaus Heldenstein ist trocken.

Quelle des Modenbaches (Koordinaten: 49°17’34.1″N 8°00’41.1″O oder 49.292804, 8.011429 ). Bevor man zum Trekkinplatz hochgeht, kann man hier seine WasservorrĂ€te auffĂŒllen. Vom Forsthaus kommend, liegt die Quelle rechts den Hang aufsteigend. Aber links des  Weges ist es deutlich angenehmer Wasser zu zapfen.

Triefenbachquelle (Koordinaten: 49°17’34.4″N 8°02’18.1″O oder 49.292881, 8.038371 ). Der Triefenbach hat sogar 2 Quellen in der NĂ€he. Die schönste ist diese, wohin sich ein Ausflug lohnt.

 

Toilette:

Das ToilettenhĂ€uschen ist im Stil der Plumpsklos der SĂŒdlichen Weinstraße. Innen ist mittlerweile eine Biolan-Komposttoilette verbaut mit komfortabler Styropor-Klobrille und -Deckel. Es gibt Trockenstreu zum Abdecken der FĂ€kalien.

Hinter der TĂŒr ist genug Platz. Leider zeigt die TĂŒr in Richtung Feuerstelle. An der Regenrinne ist eine Wassertonne angeschlossen. Gießkanne ist vorhanden.

 

Untergrund:

Der Boden ist huppelig, trotzdem gibt es genug ebene PlĂ€tze fĂŒr die Zelte. Er ist sehr weich, an manchen Stellen halten die Heringe schlecht! Wenn man etwas aufpasst, geht es auch barfĂŒĂŸig dort oben.

 

Sonstiges:

Der Empfang alle Mobilfunknetze ist mittelmĂ€ĂŸig.

HĂ€nger haben die Qual der Wahl bei der großen Anzahl an geeigneten BĂ€umen fĂŒr ihre HĂ€ngematte!

Das GĂ€stebuch hat ein schnuckeliges HĂ€uschen an der Außenwand der Toilette.

Regenwassertonne fĂŒr Löschwasser ist vorhanden.

Heckenschere und Schaufel gibt es auch.

Keine sonstige Vegetation außer den BĂ€umen.

 

Einkehrmöglichkeiten:

Forsthaus Heldenstein, SchĂ€nzelstraße 6, 67480 Edenkoben, Tel.: 06323/949666 (Koordinaten: 49°17’54.3″N 8°00’47.8″O oder 49.298403, 8.013283 ).

Am HĂŒttenbrunnen

HĂŒtte am Hilschweiher

Bitte informiert Euch ĂŒber die Öffnungszeiten! Gerade die HĂŒtten sind nur sehr begrenzt geöffnet!

 

Ausflugsziele:

Steigerkopf / SchÀnzelturm

Kesselberg

Heldensteine

 

Rettungspunkte:

 

Vorgeschlagene Trekkingstrecke

Hier gelangt Ihr zu den von den Betreibern vorgeschlagenen Trekkingstrecken, die Ihr auch als GPX-Datei fĂŒr Euer Navi herunterladen könnt:

  1. Von Trekkingplatz P05 Eußerthal zu P06 Heldensteine (xxx km)

 

Trekkingplatz-Betreuer: Guido Sprenger, Tel. 0172 7005234

ZustĂ€ndiges TourismusbĂŒro: BĂŒro fĂŒr Tourismus Edenkoben, Tel. 06323 95 92

 

Waldbrandgefahr bei Trekkingplatz Frankenstein

Hinweis! Schaut bitte immer nach, wie der aktuelle Stand der Waldbrandgefahr ist. Nicht immer ist es den Trekkingplatzbetreuern möglich, zeitnah die Feuerstelle vor Ort zu sperren – obwohl vielleicht schon Feuerverbot gilt!

Information zum Stand der Waldbrandgefahr hier

 

Keine MĂ€use. Noch sieht es etwas wild aus, da man noch die Spuren der schweren Maschinen sieht, die den Trekkingplatz hergerichtet haben.


Typ Trekkingplatz
Region Pfalz

Produkt Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Ein Kommentar

  • Hobbingo

    11.06.2019, 11:37 Uhr

    Sehr schade um den alten Trekkingplatz P06 Modenbacherhof! Der war aufgrund des Baches am Platz sehr schön! Die Kinder konnte dort im Sommer ausgelassen plantschen und spielen.